Home
Bestellhotline
09343 / 62490
Reisefinder
Reisezeit:
Reisekategorie:
Reiseland:
Suche:

Windischgarsten - Genießertage in den Bergen

5 Tage 21. — 25.11.2020 Windischgarsten

Hotel Sperlhof Ein Stück Tradition erleben und genussreiche Tage im Hotel Sperlhof verbringen.

Genießen Sie die pure Lebensfreude und tanken Sie Kraft bei frischer Alpenluft inmitten hoher Berge. Dank hervorragender Unterbringung können Sie die schönsten Seiten des Herbstes unbeschwert genießen. Das umfangreiche Ausflugsprogramm verspricht abwechslungsreiche Tage mit viel Spaß und Gaudi. Was kann es noch Schöneres geben, als tagsüber die gute Luft der Bergwelt zu schnuppern und dann nach Nachmittagsjause, Sauna und Baden dem gemütlichen Teil des Tages entgegenzugehen.

1.Tag: Anreise

Anreise auf der Autobahn - Nürnberg - Regensburg - Passau - Wels - Kirchdorf nach Windischgarsten. Ankunft zur Nachmittagsjause am Buffet. Lassen Sie sich im Hotel Sperlhof von der Familie Gössweiner so richtig verwöhnen. Gastfreundschaft, ausgezeichneter Service und eine hervorragende Küche werden hier großgeschrieben. Genießen Sie die Freizeiteinrichtung im Hotel wie Panoramahallenbad, römisches Dampfbad, Stub`n-, Finn - und Biosauna. Gemeinsames Abendessen. Anschließend gemütliches Beisammensein.

2.Tag: Ausflugsfahrt je nach Wetterlage.

Ausflugsfahrt durch die wunderbare Bergwelt, ins Enns-, Steyrtal, Ramsau, oder zum Almsee. Programmgestaltung je nach Wetterlage vor Ort. Rückfahrt ins Hotel zur Nachmittagsjause vom Buffet. Entspannung finden Sie im großzügigen Hallenbad und Saunabereich. Gemeinsames Abendessen und gemütliches Beisammensein.

3.Tag: Windischgarsten - Eselsoma

Nach dem Frühstück Aufenthalt in Windischgarsten. Anschließend geht’s hinauf nach Oberweng zur Eselsoma und ihrer Spezialität - den Krapfen. Genießen Sie den herrlichen Ausblick auf das Tote Gebirge, auf den langen Nock und das Garstnertal. Mit Musik lassen wir den Nachmittag ausklingen. Sie wandern oder fahren mit dem Bus zurück zum Hotel. Nachmittagsjause vom Buffet. Nutzung der hoteleigenen Wellnesseinrichtungen

4.Tag: Stift Admont

Heute nach dem Frühstück erkunden Sie die wunderschöne Bergwelt der Ennstaler Alpen. Auf einer landschaftlich sehr schönen Strecke entlang des unteren Ennstals fahren Sie nach Admont, auch das „Tor zum Gesäuse“ genannt. Das 1704 gegründete Benediktinerstift beherbergt die größte Klosterbibliothek der Welt. Besichtigen Sie bei einer Führung die Bibliothek. Der Bibliothekssaal beherbergt ca. 70.000 Bände. Der gesamte Bücherbestand des Stiftes umfasst an die 200.000 Bände. Den kostbarsten Schatz bilden dabei die mehr als 1.400 Handschriften (ab dem 8. Jahrhundert) sowie die 530 Inkunabeln (Frühdrucke bis zum Jahr 1500). Die bekannte Landschaft der Region ist das „Gesäuse“, ein imposantes Durchbruchtal der Enns durch das Kalkgebirge. Durch diese beeindruckende Bergwelt Rückfahrt zum Abendessen im Hotel.

5.Tag: Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen von diesen herrlichen „Verwöhn-Tagen“ im Hotel Sperlhof. Schade, nach der Stärkung am Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise an. Hotelbeschreibung siehe Seite 5 Faszinierende Bergkulisse im Garstnertal – Stift Admont in der Steiermark


 
Leistungen / Kinderermäßigungen
  • Fahrt im komfortablen Reisebus mit WC/Bordküche/Klimaanlage
  • 4 x Übernachtung im Hotel Sperlhof, Zimmer mit Bad oder Dusche, WC, Telefon, TV, Safe, Bademantel
  • 4 x Reichhaltiges Frühstücksbuffet • 4x Nachmittagsjause von 15.00-17.00 Uhr mit hausgemachten Mehlspeisen, Kaffee, Tee, Säften, kalter Platte und Salaten vom Buffet.
  • 3 x 4-Gang Abendmenü
  • 1 x Galadinner
  • Unterhaltung/Musiker am Abend
  • Eintritt und Führung Bibliothek Stift Admont
  • Kurtaxe inklusive
  • Reisebegleitung Gisela Eckert
Termine
21.11.2020 - 25.11.2020
Preis pro Person i Doppelzimmer 445 €
Einzelzimmerzuschlag 48 €