Home
Bestellhotline
09343 / 62490
Reisefinder
Reisezeit:
Reisekategorie:
Reiseland:
Suche:

Bodensee. Funkelndes, schwäbisches Meer

4 Tage 30.05. – 02.06.2019 Bodensee – funkelndes, schwäbisches Meer

Der Bodensee - ein See, drei Länder und viele Möglichkeiten

... Die wunderschöne Landschaft rund um den Bodensee verbindet Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wer einmal hier war, den zieht es immer wieder an den Bodensee. Es gibt hier fast alles, was das Herz begehrt. Man schätzt das milde Klima, das Flair auf Plätzen und Straßen und die mediterrane Lebensart der Region. Sauberes Wasser, das milde Klima, eine wunderschöne liebliche Landschaft und ein grandioses Alpenpanorama machen den Bodensee zu einem der touristischen Zentren Mitteleuropas.

1. Tag Anreise Besichtigung Obsthof – Schnaps- und Likörprobe

Anreise über die Autobahn Heilbronn, vorbei an Stuttgart nach Friedrichshafen am Bodensee. Einen  Zwischenstopp legen Sie im Raum Stockach, unweit des Bodensees, bei einem Obsthof ein. Hier erfahren Sie bei einer Führung alles Wissenswerte über die Herstellung des frischen, hauseigenen Apfelsafts, die Pflege, den Anbau, die Erne und die Lagerung der gesunden, wohlschmeckenden Äpfel. Auch die Herstellung der edlen Destillate aus der Traditions-Hausbrennerei wird Ihnen näher gebracht. Eine 6-er Likör- und Schnapsprobe rundet das Programm ab. Im Anschluss fahren Sie, den Bodensee entlang, bis nach Friedrichshafen. Zimmerbezug in dem für Sie vorgesehenen ****Seehotel in Friedrichshafen. Das Hotel liegt in bevorzugter Lage direkt an der Uferpromenade des Bodensees. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie einen Bummel entlang einer der schönsten Strandpromenaden des Bodensees und/oder erkunden Sie die Stadt Friedrichshafen, die viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. In Nähe des Hotels befindet sich das Zeppelinmuseum. An der Uferpromenade, unweit des Hotels, liegt das Klangschiff  „Im Augenblick“, dessen Besichtigung sich auf jeden Fall lohnt. Gemeinsames Abendessen im Hotel. Übernachtung.

2. Tag Konstanz - Stadtführung - Insel Mainau

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie bis nach Meersburg. Von hier aus setzen Sie mit der Fähre nach Konstanz über. In Konstanz angekommen lernen Sie die Stadt bei einer zweistündigen Stadtführung näher kennen. Die historische Stadt Konstanz ist mit mehr als 82.000 Einwohnern die größte Stadt am Bodensee. Heute ist sie eine lebendige Universitätsstadt mit vielen Freizeitangeboten für Besucher jeden Alters. Die Stadt am Bodensee hat ihre lange Tradition als Stadt des Handels und der Kultur bis in die heutige Zeit bewahren und viele neue Aspekte hinzufügen können. Bei dem geführten Rundgang durch die Konstanzer Altstadt, die größtenteils seit dem Mittelalter unverändert besteht, wird diese traditionelle Handelsstadt zum Leben erweckt. Individuelle Mittagspause. Anschließend besuchen Sie die Insel Mainau, die vor allem als Blumeninsel bekannt ist. Dies liegt an ihrer mediterranen, subtropischen und tropischen Vegetation, die durch das Bodenseeklima begünstigt wird. Ein Besuch auf der Mainau lohnt sich: Naturerlebnis, Entspannung und nicht zuletzt das gastronomische Angebot machen den Insel-Besuch zum Genuss. Ein besonderes Highlight der Insel Mainau stellt das Schmetterlingshaus dar, das als das zweitgrößte Deutschlands gilt. Inmitten tropischer Vegetation erleben die Besucher frei fliegende Tagfalter aus Afrika, Asien sowie Mittel- und Südamerika. Nach einem erlebnisreichen Tag mit vielen neuen Eindrücken fahren Sie zurück nach Friedrichshafen ins Hotel. Abendessen im Hotel. Übernachtung.

3. Tag Pfahlbauten -  Meersburg – Schifffahrt

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang des Bodensees zu den Pfahlbauten Unteruhldingen. Die rekonstruierten Häuser, die auf Pfählen stehen, zeigen, wie die Menschen in der Stein- und Bronzezeit am Bodensee gelebt haben. Seit 2011 zählen die Pfahlbauten zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit dem neuen Archaeorama starten Sie zu einem virtuellen Tauchgang und entdecken, wie das Weltkulturerbe unter Wasser aussieht. Im Anschluss fahren Sie nach Meersburg. Hier lernen Sie die Stadt mit ihrer barocken  Silhouette, die Sie den Konstanzer Fürstbischöfen verdankt, bei einer Stadtführung näher kennen.  Sehenswert sind die Burg, die schon seit Jahrhunderten das Stadtbild prägt, und die  verwinkelte Gassen mit ihren romantischen Fachwerkhäusern. Individuelle Mittagspause in Meersburg. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Bodensee von Meersburg nach Friedrichshafen (Dauer 1h). Abendessen im Hotel. Übernachtung.

4. Tag Sonntag 02.06.2019 – Rheinfall - Heimreise

Nach dem  Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an. Einen Zwischenstopp legen Sie am Rheinfall Schaffhausen, dem mit 23 Metern Höhe und 150 Metern Breite größten und wasserreichste Wasserfall Europas, ein. Erleben Sie die hinabstürzenden Wassermassen  und das beeindruckende Naturereignis aus nächster Nähe! Rückfahrt in die Ausgangsorte.

 
Leistungen / Kinderermäßigungen

Fahrt im komfortablen Reisebus

3 x Übernachtung ****Seehotel Friedrichshafen

3 x Frühstücksbuffet

2 x Abendessen im Hotel / 3-Gang-Menü oder Buffet

1 x Spezialitätenbuffet

1 x Besichtigung/Führung Obstbauernhof

1 x 6-er Schnaps und Likörprobe

1 x Fährüberfahrt Meersburg – Konstanz - Meersburg

1 x 2h Stadtführung Konstanz

1 x 1,5h Stadtführung Meersburg

1 x Eintritt und 45 Min. Besichtigung Pfahlbaumuseum Unteruhldingen

1 x Schifffahrt Meersburg/Friedrichshafen

Reisebegleitung Gisela Eckert
Termine
Keine Termine verfügbar